Zum Hauptinhalt springen

Lockdown

Die Bücherei ist für Besucher geschlossen.

Abholung bestellter Bücher wie gehabt mit FFP2-Maske möglich.

Bestellung: telefonisch, Email und über die Reservierungsfunktion vom Web-Opac

Aktuelle Richtlinien

Betretung nur mit 2G-Nachweis oder Ninja-Pass. FFP2-Maske, VS-Kinder Mundnasenschutz. Abholung bestellter Bücher ist ausdrücklich auch für ungeimpfte Personen möglich.

English in the Library

Dear All,

our next English conversation meeting will be 

on Mo 16th August 2021 7pm 

in the library, Deutsch-Wagram, Friedhofallee 7  

Save the dates for the following English conversation meetings:

Mo 20th September 2021 7pm 

Mo 18th October 2021 7pm 

Mo 15th November 2021 7pm 

Mo 20th December 2021 7pm 

Mo 17th January 2022 7pm 

Have a nice summer

Best Bettina

Lesenest

Viele Eltern fragen uns schon: Ja, das Lesenest gibt es wieder! Für Kinder von 0-3 Jahren mit ihrer Mama oder ihrem Papa. Spielen, plaudern, erste Bücher. Jeden Donnerstag von 9-12 Uhr.

Insekten und andere Krabbeltiere

Mitmachstation!
Forschungsabenteuer für Kleine und Große.
Entdecke interessante Fundstücke!
Arbeite mit der Lupe!
Forsche in der Insektenbibliothek!
Male deinen Lieblingskäfer auf Stein oder Papier!
Wähle aus anderen Spiel- und Bastelangeboten!

Die Mitmachstation ist ab 5.Juli während der Öffnungszeiten (Achtung “blauer” Montagvormittag Juli und August geschlossen!) verfügbar.
Jeden Mittwoch und Freitag der Sommerferien von 9-12 Uhr ist die Station von uns besonders betreut. Eine Anmeldung ist hilfreich aber nicht notwendig.
Wir freuen uns auf gemeinsame Forschungsabenteuer!

Sommerordnung

Wir sind den ganzen Sommer für Sie da! Urlaubslektüre ist also gesichert, auch für Urlaub in Balkonien. Wir haben übrigens selber einen beschatteten Balkon, den Sie gerne nützen können.

AUSNAHME: der blaue Montag!!! An den Montagen im Juli und August haben wir erst ab 15 Uhr geöffnet!

Ferienaktionen:
Spielevormittage:
Spürnasen und Meisterdetektive gesucht!
2-5 Jahre: Montag, 5.7. von 10-12 Uhr
6-10 Jahre: “Ertappt und geschnappt”, Mittwoch, 7.7. von 10-12 Uhr
10-14 Jahre: “Cluedo” u.a., Freitag, 9.7. von 10-12 Uhr

Mitmachstation:
Insekten und andere Krabbeltiere
Forschungsabenteuer für Kleine und Große (4-14J., Erw.)
Jeden Mittwoch und Freitag im Juli und August
von 9-12 Uhr.

Spielevormittage im Rahmen der Ferienaktion:

Spürnasen und Meisterdetektive gesucht:
2-5 Jahre: Montag 5.7.2021
6-10 Jahre: “Ertappt und geschnappt”: Mittwoch 7.7.2021
10-14 Jahre: “Cluedo” u.a.: Freitag 9.7.2021

Familie, von Sandro Natalini

Familie: ein Synonym für Geborgenheit, Liebe, Unterstützung, Schutz und Gemeinschaft. Familiäre Bande geben uns Halt, fangen uns auf, wenn wir straucheln, sind unser Rettungsanker im Inferno unseres Daseins. All diese Keywords hat der italienische Illustrator Sandro Natalini in einem entzückenden Bilderbuch in farbenfrohen Tierbildern und mit wenigen, aber einprägsamen Worten zum Leben erweckt. 

Egal, ob sich viele braune Hasen auf der Wiese tummeln, oder sich nur wenige rosa Flamingos ein Stelldichein geben – auch zwei Elefanten bilden bereits eine Familie. Egal, ob Schwalben ihr Nest jährlich wechseln, oder Schildkröten ihr ganzes Leben lang unter einem einzigen Panzer fristen,  Familie ist dort, wo andere mit Umarmungen auf uns warten und unsere Wünsche und Hoffnungen  respektieren und teilen.

Im Blätterwald des  bunten Mikrokosmos entdecken Kinder ab 3 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern, wie viel Herz, Toleranz und Weisheit in diesem ästhetisch anspruchsvollen Kunstwerk stecken:

Was uns als Familie verbindet, ist nicht unsere Abstammung, sondern die Freude, die wir miteinander  teilen, und die Liebe, die wir füreinander empfinden. Es sind unsere Herzen, die uns zu Eltern und Kindern machen. 

„Kräuter richtig anbauen“ von Andrea Heistinger

Dieses Buch ist ein tolles Praxisbuch für Biogarten, Balkon und auch für die Topfkultur. Es umfasst ca. 300 Seiten, ist reichlich bebildert und gut gegliedert, wodurch es recht einfach ist, sich einen Überblick zu verschaffen. Neben allgemeinen Infos zum Lebensbereich der Kräuter im Gemüse- und Kräuterbeet, am Gehölzrand usw. gibt es zu jeder Pflanze einen Steckbrief. Darin geht die Autorin auf Vermehrung, Aussaat, Sortenvielfalt, Rückschnitt, Ernte, Heilwirkung, Kulinarik und Anwendungen z.B. als Tee- und Gewürzpflanze ein. Und das alles meist auf einer oder zwei Seiten – also sehr kompakt, aber ausreichend.

Ich kann dieses Buch jedem Hobbygärtner oder jenen, die es noch werden möchten, unbedingt empfehlen, es bietet einen guten Überblick über die gängigsten Kräuter und deren Verwendung und ist somit eine sehr gute Anregung für das bevorstehende Gartenjahr.

Von unserer Mitarbeiterin Christine Ensbacher

Ab 3. Mai geöffnet!

Unter den nun schon gewohnten Sicherheitsvorkehrungen können Sie Ihre Bücher nun wieder selbst aussuchen und zurückbringen!